Evangelisch in Buchenbühl.

Sie sind hier:   Startseite > Gottesdienste > Donnerstagsgebet - Überblick

Donnerstagsgebet

Hier finden Sie eine Sammlung der wöchentlichen Gebete aus der Feder von Heidi SchneiderWenn Sie Interesse daran haben, jeden Donnerstag das aktuelle Gebet zugemailt zu bekommen, schreiben Sie einfach eine kurze Nachricht an HeidiVogel@t-online.de.

Überblick

21.11.2019

Herr,

ich staune mal wieder, wie fein Du die Fäden in meinem Leben knüpfst. Manchmal bin ich echt neugierig darauf, zu erfahren, wie alles zusammen hängt…

Ich weiß, ich werde das noch erfahren. Wenn nicht hier, dann später bei Dir. Das wir sicher lustig! Weil, manchmal denke ich: Du hast ja den großen Überblick und ich wurschtel hier rum; mache mir Gedanken und Sorgen. Komme oft aus dem Grübeln nicht raus. Weiß nicht, was ich machen soll. Oder besser lassen? Ob ich was sagen soll – oder den Mund halten. Wenn ich was sagen oder machen soll, dann frage ich Dich oft – sehr oft – und dann noch mal… Und weiß hinterher immer noch nicht genau, was jetzt an der Reihe ist…

Ich stelle mir dann vor, wie Du, liebevoll lächelnd auf mich blickst und dann in schallendes Gelächter ausbrichst. Weil wahrscheinlich alles ganz einfach ist und ich es nur nicht kapiere. Oder mir denke, dass es doch viel schwerer sein müsste oder dass alles ja soo kompliziert ist….

Und dann, ab und zu, da sehe sogar ich, wie Dinge und Menschen miteinander verknüpft sind. Wen Du in mein Leben gebracht hast und aus welchem Grund. Und auch, für wen ich da sein darf. Und bei machen Ereignissen erschließt sich auch mir der Sinn. Meistens erst hinterher…, aber immerhin!

Vermutlich muss ich gar nicht alles so genau wissen. Aber ich hätte doch die Bitte: lass mich nicht allzu oft allzu dumm da stehen – ist manchmal echt peinlich….

Amen

 
Powered by CMSimpleRealBlog

Tageslosung

29.05.2020

Aus aktuellem Anlass

Für die nächsten Wochen gilt:

Gottesdienste finden zur gewohnten Zeit im Einklang mit den Richtlinien der Landeskirche statt.

Die Konfirmation wird dieses Jahr im Herbst stattfinden.

Die Kirche wird täglich von 9-20 Uhr geöffnet sein, sie soll als Raum der Seelsorge zum Gebet einladen. Der Raum ist entsprechend gestaltet.

Alle Gruppen und Kreise sind bis zum Sommer abgesagt.

Das Angebot für praktische Hilfe im Bedarfsfall wurde ausgehängt – wir danken denen, die daran mitarbeiten!

Wer zudem nähen kann und will, ist herzlich eingeladen, bei der Ziegelsteiner Masken-Nähaktion mitzumachen! 

Alle Termine

… entfallen derzeit.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Impressum | Datenschutz| Login