Evangelisch in Buchenbühl.

Sie sind hier:   Startseite > Gottesdienste > Donnerstagsgebet - Schäfchen zählen

Donnerstagsgebet

Hier finden Sie eine Sammlung der wöchentlichen Gebete aus der Feder von Heidi SchneiderWenn Sie Interesse daran haben, jeden Donnerstag das aktuelle Gebet zugemailt zu bekommen, schreiben Sie einfach eine kurze Nachricht an HeidiVogel@t-online.de.

Schäfchen zählen

06.05.2021
Herr,
heute habe ich Schäfchen gezählt. 
Dreimal. 
Mindestens. 
Und immer hat eins gefehlt. Oder es waren zwei zuviel... 
Also habe ich sie noch einmal gezählt.. 
Mein Kollege hat nämlich gesagt, das es ganz wichtig wäre, dass genau dieser Artikel korrekt gezählt ist. Seinen verschmitzten Blick habe ich erst richtig wahrgenommen, als er sagte, dass es ja schließlich wichtig wäre, dass, wenn jemand nicht einschlafen kann, auch alle zu zählenden Schafe anwesend wären....
Schäfchen zählen... hilft mir nicht beim Einschlafen. Ich habe es vor Jahren mal ausprobiert... Ist wie Inventur machen: ich verzähl mich und fang von vorne an. Und dann regt´s mich irgendwann auf. Nein, taugt für mich nicht zum Einschlafen. Ich denke dann immer an einen Satz, der heute noch auf Burg Wernfels im Flur hängt: "Wenn Du nicht einschlafen kannst - zähl keine Schafe. Rede mit dem Hirten!"
Papa, ich bin froh, dass Du immer alle Deine Schafe nachzählst. Und dass Du noch mal zählst und noch mal. Und dass Du der Sache genauestens auf den Grund gehst, wenn eines fehlt. Bei Dir wird nichts "abgeschrieben". Du knuddelst Deine Schäfchen auch nicht nur mal kurz - so, wie ich das heute gemacht habe. Nein: Du liebst jedes davon so sehr, als ob es das einzigste Schaf auf der ganzen Welt wäre!
Danke!
Amen
 
Powered by CMSimpleRealBlog

Tageslosung

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Impressum | Datenschutz| Login