Evangelisch in Buchenbühl.

Sie sind hier:   Startseite > Gruppen und Kreise > EinkaufsFahrten

EinkaufsFahrten

Sie…

  • wollen einkaufen, was Sie in Buchenbühl nicht bekommen
  • wollen Ihre Vorräte auffüllen
  • brauchen Unterstützung beim Transport
  • sind auf Hilfe angewiesen beim Einpacken und Tragen

 

dann…

    beteiligen Sie sich an unseren Einkaufsfahrten !

 

Wir fahren an zwei Freitagen pro Monat mit einem Kleinbus zum Marktkauf in Thon. Jeweils 6 Personen können an einer Fahrt teil­nehmen. Sind bereits 6 Personen angemeldet, müssen Sie auf einen anderen Termin ausweichen. Rollatoren zur Unterstützung können gerne mitgenommen werden.

Wir holen Sie gegen 10 Uhr zuhause ab, sind dann gerne beim Einkauf behilflich; gerade wenn Sie etwas nicht finden oder sich in dem großen Geschäft nicht gleich auskennen. An der Kasse wird zusammengepackt und alles in unseren Bus geschafft. Dann bringen wir Sie wieder zurück nach Buchenbühl und tragen Ihre Einkäufe ins Haus.

Mitarbeitende des Teams sind: Herr und Frau Rosen, Frau Weikl und Diakonin Sonja Lichteneber.

Egal, ob Sie jedes Mal mitfahren wollen, gelegentlich oder nur einmal…rufen Sie einfach vorher bei Frau Weikl an, sie nimmt Ihre Anmeldung gerne entgegen. Die Termine finden Sie hier.

Telefonische Anmeldung
bei Frau Weikl, Tel. 52 26 51

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Unkostenbeitrag: pro Einkaufsfahrt 1 Euro. Der Betrag ist jeweils bei der Fahrt zu bezahlen.

Tageslosung

Auch in unserer Stadt gibt es in der aktuellen Situation das Anliegen, zu beten und als äußeres Zeichen eine Kerze ins Fenster zu stellen.
Dem schließen wir uns gerne an und schlagen vor, dies gemeinsam um 19 Uhr zu tun, wenn unsere Gebetsglocke läutet.

Aus aktuellem Anlass

Für die nächsten Wochen gilt:

Alle Gruppen und Kreise sind bis einschließlich 19. April abgesagt.

Auch Gottesdienste entfallen, zu den angekündigten Zeiten bin ich jedoch präsent.

Über die Konfirmation treffen wir im Moment noch keine Aussage – der Termin liegt nach dem 19. April.

Die Kirche wird täglich von 9-20 Uhr geöffnet sein, sie soll als Raum der Seelsorge zum Gebet einladen. Der Raum ist entsprechend gestaltet.

Das Angebot für praktische Hilfe im Bedarfsfall wurde ausgehängt – wir danken denen, die daran mitarbeiten!

Alle Termine

… entfallen derzeit.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Impressum | Datenschutz| Login